Auf dem Weg zur integrativen Medizin

Integrative Medizin
Sommerakademie für Integrative Medizin Witten

Informationen

Veranstaltungskategorie: Summer School
Datum: 12.08.2022 - 19.08.2022
Bildungsträger: Medizin mit Herz und Hand
https://www.uni-wh.de/studium/studentische-initiativen/medizin-mit-herz-und-hand/

Teilnahmegebühr:
160,00 €

Fördermöglichkeiten:
Studententarif

Zugangsvoraussetzung:
ÄrztIn
FachärztIn
StudentIn
Therapeuten
andere

Buchung

Der Kurs "Sommerakademie für Integrative Medizin Witten" kann über den Bildungsträger Medizin mit Herz und Hand gebucht werden.


Unsere Erde befindet sich in einer fundamentalen klimatischen sowie ökologischen Krise. Ein kranker Planet, dessen Krankheit unmittelbar die Gesundheit seiner Bewohner beeinflusst. Unsere Gesundheit. Das One Health-Konzept sieht die Gesundheit von Menschen, Tieren und Umwelt als eng zusammenhängend. Folglich ist eine intakte Erde die fundamentale Voraussetzung zur Salutogenese der Menschheit. Auf der Suche nach nachhaltiger Ressourcennutzung in Landwirtschaft, Ernährung und Medizin begegnen wir vielen interessanten Inspirationen, Projekten und Menschen mit Ideen und Visionen, die Handlungsoptionen aufzeigen, um unseren Planeten zu bewahren und mit ihm unsere Gesundheit.

Du suchst nach einem Ort, wo Du in Ruhe neue Denkweisen und Lebensideen absorbieren und allein oder in der Gruppe reflektieren kannst? Dann sei im Sommer dabei! Es ist uns ein Herzensanliegen, die „Plattform“ zu schaffen, auf der Expert:innen ihr Wissen in den Raum stellen. Einen Raum, den Du an Seite vieler Gleichgesinnter für Dich nutzen kannst, um der Antwort auf diese eine Frage ein Stückchen näher zu kommen: Wie wollen wir leben? Wie willst Du leben?

Freu Dich auf eine weitreichende Vielfalt an Input und Austausch am Tag, und nicht weniger bewegende Gespräche am Abend bei Lagerfeuer, gemeinsamen Singen und Tanzen, Ernsthaftigkeit und Ausgelassenheit.

Du lebst die Woche über mit allen Akademieteilnehmer:innen gemeinsam auf dem Campus der Universität Witten/ Herdecke in Deinem Zelt oder Wohnwagen, wenn Du möchtest auch im Gemeinschaftszelt. Nachts kann es schon mal kalt werden, langjährige Erfahrung belegt aber: Wärmflaschen wirken Wunder. Morgens vor dem Frühstück hast Du die Möglichkeit, Deinen Tag mit Yoga oder Meditation zu beginnen. Gegessen wird ausschließlich vegan (heißt im Preis sind drei vegane Mahlzeiten pro Tag enthalten), und das am schönsten draußen im Kreise aller. In dieser Augustwoche wollen wir leben, was uns und unsere Umwelt gesund macht.

Dich erwarten Impuls- und Plenarvorträge, die verschiedene Themenfelder, wie z.B. über das Konzept One Health beleuchten. Anschließend besteht die Möglichkeit, direkt mit den Vortragenden und den Menschen um Dich herum in Austausch zu treten. Darüber hinaus wählst du einen Intensivworkshop, sodass Du vertieft in eine Thematik oder eine praktische Fähigkeit eintauchen kannst. In Schupperworkshops gibt es vielfältige Einblicke, die im Gegensatz zu Intensivworkshops ihren Abschluss am gleichen Tag finden und nicht über die ganze Woche stattfinden. Falls du selbst eine Fähigkeit oder einen Diskussionspunkt hast, die Du gerne mit deinen Mitmenschen teilen würdest, pack einfach deinen „Workshop“ ans schwarze Akademiebrett eröffne Deinen eigenen Raum. Die Akademie ist ein offener Austauschkongress, eine Menge Menschen bringen eine Menge an Potenzial mit und es ist wunderschön, was wir Individuen auf dieser Akademie aus ihr machen können.


Zurück zur Übersicht