Auf dem Weg zur integrativen Medizin

Ayurveda
Vertiefungstag „Maharishi Ayurveda Reinigungs- und Rasayana-Therapie”

Informationen

Veranstaltungskategorie: Fortbildung
Datum: 18.06.2022 - 18.06.2022
Ort: Geboltskirchen, Österreich
Bildungsträger: Deutsche Ayurveda Akademie
www.ayurveda-seminare.de

Veranstaltungsort:
„soma” Gesundheitszentrum
Reitting 4
4682 Geboltskirchen, Österreich
https://www.somamed.at

Ansprechpartner:

info@ayurveda-seminare.de

Kurszeiten:

Der Unterricht findet von 9 – 17 Uhr statt. Der Kurs findet teilweise in englischer Sprache statt; Dr. Schachinger übersetzt bei Bedarf jedoch gerne. Neben der Mittagspause gibt es kurze Vor- und Nachmittagspausen. Die Kursgebühr für Präsenzunterricht ist inklusive Mittagessen sowie Snacks, Tee, Säfte und anderer Getränke zur Vor- und Nachmittagspause.


Referenten:
Dr. med. Wolfgang Schachinger

Teilnahmegebühr:
75,00 €

Zugangsvoraussetzung:
ÄrztIn
andere
Therapeuten
StudentIn
FachärztIn

Fachrichtung:
Allgemeinmedizin
HNO
Innere Medizin (Internist/in)
Physikalische und Rehabilitative Medizin
Psychiatrie und Psychotherapie
Psychosomatische Medizin

Anzahl der Teilnehmer:
20

Qualifikation:
Fortbildung

Zuständige Landesärztekammer:
Landesärztekammer Bayern
Dr. med. Wolfgang Schachinger

Buchung

Der Kurs "Vertiefungstag „Maharishi Ayurveda Reinigungs- und Rasayana-Therapie”" in Geboltskirchen, Österreich kann über den Bildungsträger Deutsche Ayurveda Akademie gebucht werden.


Tauchen Sie tiefer ein in das Wissen des Ayurveda über das ganzheitliche Reinigungsverfahren – Panchakarma – mit dem sanft, aber wirkungsvoll, Giftstoffe aus dem Körper geleitet werden. Die ayurvedische Rasayana-Therapie mit Heilkräutern und Mineralien dient der anschließenden Regeneration, Vitalisierung und Verjüngung. Die Stärke der ayurvedischen Therapien liegt im personalisierten Ansatz: Basierend auf der ayurvedischen Pulsdiagnose wird stets ein individueller Behandlungs- und Therapieplan festgelegt.

Zusätzlich zum vermittelten Wissen haben Sie während dieser Weiterbildung die Gelegenheit im neuen „soma”-Zentrum für Maharishi Ayurveda und ganzheitliche Medizin optional die wohltuende Wirkung der traditionellen Ayurveda-Behandlungen zu erfahren!

Für wen ist dieser Vertiefungstag geeignet?
Alle Ärzte, Heilpraktiker und in medizinischen Heilberufen Tätige, die sich für Ayurveda interessieren, können an diesem Kurs teilnehmen. Wenn Sie mindestens eines unserer Gratis-Webinare besucht haben, ist dies sicher vorteilhaft. Sie benötigen jedoch kein umfangreiches Ayurveda-Vorwissen um diesem Kurs folgen und das Erlernte in der Praxis umsetzen zu können.


Zurück zur Übersicht